Auftakt nach der Winterpause

SG Saartal – SV Konz

Am Samstag geht’s zum Auftakt der restlichen Bezirksligasaison zum Derby nach Irsch. Gegen die in der aktuellen Tabelle zwei Punkte und einen Platz schlechter platzierte SG Saartal hat der SV Konz nach der deftigen Hinspielniederlage einiges gut zu machen. Beim Spiel im September hielt der SV Konz gegen den ehemaligen Verbandsligisten lange gut mit, brach aber nach dem frühen Platzverweis gegen Mevlüt Kücükmemisoglu ein und bezog am Ende mit 0:7 die höchste Heimniederlage wahrscheinlich der Vereinsgeschichte.

Gespannt darf man sein, wie Trainer Thomas Berens die Winterzugänge integriert hat und wer nach der harten Vorbereitung am Samstag aufläuft. Berens selbst (als Coach) und Kevin Bernard standen bekanntlich früher in den Reihen der Saartaler; bei der SG haben Nicolas Jakob (als Jugendspieler) und Christopher Bösen eine Vergangenheit beim SV Konz..
Für Spannung ist demnach im Nachbarduell gesorgt.
Anpfiff auf dem Rasenplatz  Irsch ist am Samstag um 17.30 Uhr.