Mitgliederversammlung mit Vorstandswahl

In recht ungewohnter Atmosphäre verlief die diesjährige Mitgliederversammlung des SV Konz. Corona bedingt wurde die Versammlung ins Freie verlegt und fand unter dem Tribünendach des Konzer Stadions statt. Der Wettergott spielte mit; eine ungewöhnliche Veranstaltung fand einen harmonischen Verlauf.
Nach den üblichen Sachstandsberichten und der Entlastung des Vorstandes wurde für die nächsten beiden Jahre eine neue Vereinsführung gewählt. Nahzu einstimmig wurden neben den bisherigen Mitgliedern des geschäftsführenden Vorstandes Oliver Esch (1. Vorsitzender), Jens Tossing (2. Vorsitzender) und Linus Schares (Schatzmeister) wurden neu in den Vorstand gewählt David Hubertz als Geschäftsführer und Fabian Herrig als Jugendleiter.
Zum Abschluss der Versammlung wurden etliche Mitglieder für ihre langjährige Vereinszugehörigkeit geehrt, darunter Peter Mai und Bernd Henter, die jeweils seit über 50 Jahren zur SV Konz-Familie gehören. Ein besonderer Dank galt dem langjährigen Geschäftsführer Karl-Rudolf Schaaf für über 30jährige ununterbrochene Vorstandstätigkeit.

Einige der geehrten Vereinsmitglieder
v.l.: Andy Kiefer, Bernd Henter, Norbert Reiter, Ralf Steinmetz, Jürgen Stalp, Erdem Sazak, Timo Gradwohl, Adolf Fuchs

Folgende Mitglieder wurden für ihre langjährige Vereinstreue geehrt:

50 Jahre:
Peter May, Bernd Henter
45 Jahre:
Frank Greif, Michael Becker, Jürgen Stalp, Jürgen Weber , Ralf Steinmetz
40 Jahre:
Heinz-Jürgen Klassen, Wolfgang Lübeck, Josef Rütz, Johannes Hein, Kurt Horn, Günther Müller
35 Jahre:
Roland Knürr, Erdem Sazak
30 Jahre:
Liliane Winkler , Manuel Niebling, Florian Hock, Andreas Kiefer, Paul Fisch, Alexander Schaaf, Marco Weires, Pascal Fahl, Till Feller
25 Jahre:
Nobert Reiter, Andreas Rupprecht, Fabian Herrig, Ersin Aydinoglu, Adolf Fuchs, Oliver Esch, Timo Gradwohl, Manuel Peifer