Sonntagsspieltag 8.11.2015

Verdienter Heimsieg gegen Aufsteiger Andernach

Erneut musste Trainer Stieg bei der Mannschaftsaufstellung auf einige kürzlich reaktivierte Akteure zurückgreifen. Dennoch überraschte die Heimelf bei herrlichem Spätsommerwetter von Beginn an mit überlegenem Spiel. Aus einer sicheren Abwehr setzte die Mannschaft einige wenige, aber torgefährliche  Akzente im Spiel nach vorne. Andernach blieb insgesamt blass und harmlos. Kurz vor der Halbzeit konnte Jason Thayaparan am Strafraum einen Gegenspieler ausspielen und mit einem präzisen Schuss ins linke untere Eck die bis dahin hoch verdiente 1:0-Führung erzielen. Einem halben Duzend torgefährlicher Torraumszenen auf Konzer Seite stand auf Seiten der Gäste lediglich ein Torschuss von der Strafraumgrenze entgegen.

Der erwartete Druck der Andernacher zu Beginn der zweiten Halbzeit blieb überschaubar. Im Gegenzug konnte Kemil Hasecic die Vorarbeit des überragenden Dominik Güth zum 2:0 vollenden. (51‘). Kurz danach traf Dominik Güth nach feiner Einzelleistung mit einem satten Schuss aus 15 Metern nur den Torpfosten. Konz blieb weiter feldüberlegen, kassierte dann aber nach einer Unachtsamkeit in der ansonsten tadellosen Abwehr den Anschlusstreffer (60′).
Einen schönen Spielzug, an dem sämtliche Offensivspieler beteiligt waren, vollendete Burak Tepe dann zum 3:1 (72′). Fünf Minuten vor Spielende kamen die Gäste noch einmal zu einem Torerfolg; die Heimelf agierte anschließend jedoch besonnen und behielt die knappe Führung souverän bis zum Schlusspfiff.

Insgesamt ein verdienter Sieg dank einer geschlossenen Mannschaftsleistung in einer fairen Begegnung.

Die zweite Mannschaft war in ihrer Partie gegen die SG Hochwald, einer der Titelfavoriten, chancenlos und kam mit 1:6 unter Räder. Den Treffer zur Ergebniskosmetik erzielte der kurzfristig reaktivierte langjährige Bezirksligatorjäger Matthias Götze.

Die dritte Mannschaft verliert ihr Heimspiel gegen Tabellenführer SG Hochwald II mit 2:4. Die Tore für Konz erzielten Jasin Latifi und Fabian Herz.

20151108_Andernach (9)

Kapitän Stefan Becker, gegen Andernach mehrfach Vorlagengeber

20151108_Andernach (25)

Freude nach guter Leistung und einem verdienten Heimsieg

20151108_Andernach (11)

Gegen Andernach mit tadelloser Leistung im Konzer Tor: Simon Grünhäuser