Vorverkauf für U18-Länderspiel in Konz hat begonnen

70502504_U18_LSP_DEU-Fra_Web-Banner_300x250px_160304_RZ KONZU 18: Zwei Länderspiele gegen FRANKREICH in der Region

Während die Nationalmannschaft Ende März in zwei Länderspielen gegen England und Italien testet, stehen für die U18-Junioren übers Osterwochenende zwei Testspiele gegen die Auswahl aus Frankreich auf dem Programm – am 24. März (ab 15 Uhr) in Konz und am 28. März (ab 13.30 Uhr) in Salmtal.

Die Mannschaft von DFB-Trainer Guido Streichsbier möchte die Gelegenheit nutzen, gegen die starken Franzosen Erfahrung zu sammeln. “Die beiden Testspiele gegen Frankreich bieten eine hervorragende Möglichkeit, den aktuellen Leistungsstand der Mannschaft zu beobachten und Erkenntnisse zu sammeln, an welchen Schrauben wir noch drehen müssen”, sagt Streichsbier. “Da wir bei der nächsten Maßnahme aus dem Vollen schöpfen können, gilt es nun, aus dem breiten Kader eine starke U 18-Nationalmannschaft zu entwickeln, mit der wir uns für die U 19-EM 2017 qualifizieren wollen.” Beim Vier-Nationen-Turnier Mitte Dezember in Israel, wo sich die DFB-Junioren gegen die Nachwuchsteams aus Israel, Serbien und der Ukraine durchsetzten, wurden die Juniorennationalspieler geschont, die vergangenen Oktober die U 17-WM in Chile gespielt hatten.

Der Vorverkauf für das Spiel in Konz startet am 7. März. Über den Fußball-Landesverband Rheinland (Tel.: 0261-135130; info@fv-rheinland.de) können Vereine Jugendsammelbestellungen zum Preis von einem Euro pro Ticket erwerben.

Vorverkaufsstellen für das Spiel in Konz (beginnt am 7. März)

  1. Vereinsheim SV Konz, Am Stadion 1, 54329 Konz
  2. Schuhe + Sport Holbach, Wiltingerstraße 30, 54329 Konz